Graffitireinigung

Ich habe ein Graffiti auf...:

  • der Marmor-oder-Granitfacade meines Hauses. 
  • auf der Facade unseres Eigentums.
  • auf der Sitzbank in unserem Park.
  • auf Monumente.
  • auf dem Marmor unseres Geschäftes

Weiterlesen

Fugenschutz

Viele Böden werden mit nicht absorbierenden Materialien ausgeführt, wie z.B. Keramik oder glasiertem Steinzeug, und die Verlegung wird mit 3-5mm Fugen ausgeführt.
Obwohl die Verkittung mit Qualitätsprodukten ausgeführt wird, absorbiert die Fuge den Schmutz, da sie sehr porös ist, und kann deshalb schwärzlich werden.

Weiterlesen

Verkittungsreste vermeiden

Wie kann ich Verkittungsflecken-und-Ränder, auf meinem stark absorbierenden Natursteinboden, vermeiden?

Ich habe eine sehr raue, handwerk Terrakotta. Wie kann ich Verkittungsreste vermeiden?

Mein Natursteinboden ist sehr porös und absorbierend, wie kann ich es während der Bauarbeit schützen?

Weiterlesen

Fussböden die mit einfachem Durchgang schmutzig werden

  •  Mein Boden ist geschliffen, matt und schon gegen Flecken behandelt. Trotzdem wird es beim Durchgang schmutzig und die Fussabdrücke sind sichtbar!
  • Mein geschliffener Limestoneboden ist schon gegen Flecken behandelt. Trotzdem wird es beim Durchgang schmutzig und die Fussabdrücke sind sichtbar!
  •  Mein Sandsteinboden ist schwierig mit dem Mop oder mit einem Lappen zu reinigen.
  • Ein rauer Feinsteinzeugboden wird immer wieder schmutzig und ist schwierig zu reinigen, aber mir wurde gesagt es braucht keine Behandlung.
  • Ein geschliffener Feinsteinzeugboden wird durch einfachem Durchgang schmutzig. Wie ist das möglich wenn dieses Material ja keine Absorption hat?
  • Mein gestockter Marmorboden ist unmöglich zu reinigen.
  • Mein geflammter Granitboden ist immer schmutzig, es kann nur mit Maschinen und Hydrojet gereinigt werden

 

Nicht glänzende Oberflächen aus Naturstein, Sandstein, Limestone, Granit, Marmor, haben oberflächliche Poren welche den Durchgangschmutz aufhalten. Das passiert nicht nur auf Naturstein, sondern auch auf helle, geschliffene oder raue Keramik und Feinsteinzeug, wo Schmutz von Abdrücke der Schuhen, der Räder, der Einkaufswagen usw.. einfach sichtbar sind. Auch wenn die Oberflächen schon mit Fleckenschutzmittel behandelt sind bleiben die obenbeschriebenen Oberflächen porös und deshalb Schmutzaufhaltend. 


Je nach Schmutztyp ist die geeignete Reinigung nötig.

Falls es Durchgangschmutz ist empfehlen wir MGP 25, den Anleitungen darauffolgend verdünnt.

Im Fall von Baustellenschmutz auf Naturstein, Marmor, Granit (NICHT POLIERT) empfehlen wir UNICLEAN, den Anleitungen darauffolgend verdünnt

Im Fall von Baustellenschmutz auf Feinsteinzeug empfehlen wir CER CLEAN ULTRA, den Anleitungen darauffolgend verdünnt

Auf saubere Oberfläche empfehlen wir STONE P / CER FINISH zu benutzen, mit einem Lappen oder mit einem Sprüher auf sehr rauen Oberflächen.

Auf den meisten Oberflächen sollte man 2 Schichten STONE P aufbringem, mit 2 Stunden Abstand. Dieses Produkt schliesst die oberflächliche Poren, um den oberflächlichen Schmutzaufhalt zu vermeiden. Je nach Durchgang der Oberfläche sollte STONE P wieder aufgebracht werden.

Nachdem die Oberfläche mit STONE P behandelt wird sollte man sie mit MGP 24 reinigen (oder mit einem neutralen, nicht agressiven Reinigungsmittel)

Öl-und-Fettflecken

  • Mir ist Öl auf der Küchenplatte gefallen; jetzt ist ein dunkler Fleck dort, und auch bei der Kochstelle hat es kleine dunkle Flecken.
  • Das Auto hat einige Tropfen Öl auf dem Natursteinboden verloren, und jetzt sind schwärzliche Flecken da.
  • Ein Ölschlauch einer Maschine ist abgrebrochen und hat die Aussenfläche mit Öl beschmutzt.
  • Der Aufzufpfleger hat ein Schlauch abmontiert und hat die Treppen mit Öl beschmutzt. 

Weiterlesen

Korrosionsflecken

  • Mir ist Kalkentferner aud dem Marmor im Badezimmer gefallen und jetzt ist ein weisslicher Fleck da und der Marmor hat sein Glanz verloren.  
  • Mir sind einige Tropfen Parfüm auf dem Badezimmertop gefallen. Das Marmor hat dort sein Glanz verloren und ist weisslich geworden.  
  • Auf dem Boden neben dem WC hat es matte Flecken und das Marmor hat sein Glanz verloren.
  • Auf der Küchenarbeitsplatte hat es matte Flecken und das Marmor hat sein Glanz verloren.

Weiterlesen

Farbflecken

  • Das Kaffee hat einen gelblichen Fleck auf dem polierten Marmor der Küchenarbeitsplatte hinterlassen.
  • Der Schleifer hat Sägemehl auf den Boden gelassen, es hat geregnet und jetzt hat es gelbliche Flecken.
  • Der Kartonschutz des Bodens wurde nass und hat Flecken hinterlassen.
  • Rotes Wein ist auf der Küchenplatte gefallen und jetzt ist einen rosaroten Rand sichtbar.  
  • Ich habe mit der Zigarette einen Fleck auf dem Kamin gemacht, das Marmor ist jetzt dort gelblich.  

 

FLECKEN VON:
KAFFEE, HOLZ, BLUMEN, FÄRBENDE NAHRUNGSSTOFFE USW.


Alle Steinoberflächen, ob natürlich oder nicht, wie Komposit oder Feinsteinzeug, haben eine poröse Oberfläche und können deshalb durch Arbeitsfehler oder normalem Benutz von Nahrunsgmittel Flecken und Ränder hervorrufen. In den meisten Fällen kann man diese Probleme mit dem Produkt MGP 1 lösen.  

 

GEBRAUCHSANLEITUNG:

  • MGP 1 direkt auf dem Flecken gießen. Das Produkt muss 2-3 cm über dem Rand des Flecks ausgebreitet sein. Etwa 30 - 40 min. einwirken lassen.
  • Mit absorbierendem Papier oder einem weißen, nicht gefärbtem Lappen MGP 1 entfernen.
  • Mit Wasser nachspülen und trocknen lassen.

Falls noch ein leichter Rand des Flecks bemerkbar ist, den Vorgang wiederholen.  Falls mit dem zweiten Vorgang kein Ergebnis erzielt wird, war der Fleck anderer Natur, als der beschriebenen, oder es ist unmöglich es zu entfernen.

4 Gründe, uns zu wählen

BERATUNG UND KUNDENDIENST

BERATUNG UND KUNDENDIENST

Wir beraten Sie rechtzeitig, und finden mit Ihnen die Lösung, nachdem wir das Material und das Problem auch nur in Foto gesehen haben.
DIE QUALITÄT UNSERER PRODUKTE

DIE QUALITÄT UNSERER PRODUKTE

Unsere Produkte haben eine längere Dauer denn die durchschnittliche Dauer der im Handel vorhandenen Produkten und werden nicht nutzlos verdünnt um die Koste zu vermindern, so dass die Ergiebigkeit höher denn mit anderen Produkten ist. Unsere Produkte sind auch einfach zu benutzen und nicht nur von Techniker geschätzt, wie es häufig passiert, da es nicht nötig ist, viele
SCHNELLER VERSAND

SCHNELLER VERSAND

Wir versenden den gleichen Tag der Bestellung in Italien, und innerhalb von 48 Stunden nach Bestätigung der Bestellung im Ausland
DER PREIS

DER PREIS

Die hohe Ergiebigkeit pro Liter und die hohen Mengenrabatte machen unsere Produkte sehr preisgünstig.

ARBEITE MIT UNS

Wird unser Wiederverkäufer oder richte dein Geschäft mit unseren neuesten Regalen ein.

Falls du mit uns arbeiten möchtest, schreibe uns eine Email () und gib uns die Zone in der du arbeiten möchtest bekannt.
Wir werden dich sobald wie möglich kontaktieren um einen Starterkurs über Stein und unsere Produkte zu organisieren.

WIR WERDEN DICH SOBALD WIE MÖGLICH KONTAKTIEREN UM EINEN STARTERKURS
ÜBER STEIN UND UNSERE PRODUKTE ZU ORGANISIEREN.

Registrieren Sie sich um unsere Newsletter zu bekommen und immer über unsere Produkte informiert zu sein
Nutzungsbedingungen

Massimo Piraccini S.r.l

REA: FO - 304357 C.F P.IVA: 03525430405

  • Via Santa Croce, 477 47032 Bertinoro (FC)

  • 0039 0543 745268

  • 0039 0543 745644

  •  |  | 

credits: projectweb

Questo sito utilizza cookies, anche forniti da terze parti; proseguendo nella navigazione, lo accetti. Approfondisci su GDPR e cookies